Über uns

FKK im Einklang mit der Natur

Auf ca 8,5 Millionen werden die potenziellen FKK Urlauber in Deutschland geschätzt. Wer seinen naturnahen Urlaub mit professioneller Hilfe gestalten möchte, hat in Miramare Reisen GmbH den kompetenten und zuverlässigen Partner gefunden. Miramare ist der deutsche Pionier organisierter FKK Reisen.

Bereits 1960 gründeten die Gebrüder Halbig einen Reiseveranstalter für FKK Reisen nach Jugoslawien, den sie später Miramare Reisen nannten. Nach erfolgreichen Verhandlungen mit Bürgermeistern verschiedener Gemeinden im damaligen Jugoslawien eröffneten die Halbigs (Miramare Reisen) "Koversada", DAS FKK-Reiseziel in den Anfangsjahren des FKK-Tourismus. Damals beschränkte sich das naturistische Leben nur auf die Insel, die Überfahrt erfolgte in Ruderbooten.

Die 68-er brachten Liberalisierung gesellschaftlicher Normen, parallel dazu boomte die Freikörperkultur und Miramare konnte sich positiv entwickeln.

Seit 2002 führt Susanna March, selbst Naturistin seit Kindheitstagen, die Geschäfte des Unternehmens, an dem der Deutsche Verband für Freikörperkultur (DFK) beteiligt ist. Der Verband vertritt die Interessen der Naturisten in Deutschland. Die Ansprüche an die Miramare Reisen GmbH als offizieller Reisedienst des DFK sind entsprechend hoch und das Miramare Team setzt alles daran, die Erwartungen zu erfüllen.

1978 schlossen sich sechs europäische FKK Reiseunternehmen zur "Natunion International" zusammen, darunter auch Miramare Reisen GmbH. Die weltweit größte FKK-Reiseorganisation war entstanden. Das gemeinsame Auftreten gewährt der Kooperation bessere Verhandlungspositionen und ermöglicht ihr den Zugriff auf gemeinsam genutzte Ressourcen, etwa bei der Kataloggestaltung und der Auswahl der Reiseziele. Unsere Kunden genießen die Vorteile dieses Zusammenschlusses in Form günstiger Preise und eines breiten Angebots.

Trotz günstiger Konditionen ist FKK Urlaub nicht im Billig-Segment angesiedelt. Die von Miramare und den übrigen Mitgliedern der Natunion als geeignet befundenen Ziele sind strengen Auswahlkriterien unterworfen. Die Nachfrage ist größer als das Angebot und Stammkunden von Miramare wissen, dass sich frühzeitiges Buchen empfiehlt. Susanna March: „FKK Reisen sind keine Billigreisen, bei uns gibt es kein Last Minute."

Bis heute ist Kroatien eines der begehrtesten Reiseziele für Naturisten geblieben. Dennoch bietet Miramare Reisen GmbH inzwischen FKK Urlaub an zahlreichen Orten der Welt an. Neben diversen europäischen Ländern und den Kanarischen Inseln finden sich auch Fernziele wie Mexiko, die USA und die Karibik im Katalog von Miramare. "Besonders in Überseezielen ist man sehr gastfreundlich gegenüber Naturisten", so Susanna March. Von einfachen Unterkünften bis zum 5*- Sterne Hotel reicht das Miramare-Angebot, Geschäftsführerin Susanna March: "Früher war Naturisten-Urlaub sehr spartanisch, aber die Zeiten sind vorbei. Heute wird teilweise sogar erheblicher Luxus geboten."

Miramare ist mehr als ein herkömmlicher Reiseanbieter. Das Bedürfnis, den Urlaub naturnah zu verbringen, zieht einige Besonderheiten mit sich, denen Miramare Rechnung trägt.

So sei in einigen besonders traditionell geprägten Kulturkreisen das Verhältnis gegenüber Nacktheit so distanziert, dass es sich für Naturisten empfiehlt, dort keinen FKK-Urlaub zu verbringen, schildert der Ehrenpräsident des DFK, des Partners von Miramare Reisen GmbH, Wolfgang Weinreich. "Wir wollen den Menschen vor Ort nicht auf die Füße treten, sondern unseren Kunden einen schönen Urlaub bieten", ergänzt Susanna March das Statement des DFK.

Das bei Naturisten inzwischen sehr beliebte Spanien hat seit dem Ende der Franco Diktatur Fortschritte in Sieben Meilen-Stiefeln gemacht. Susanna March: "Heute dürfen Sie in Spanien überall nackt herumlaufen." Wohlgemerkt: Man darf, man muss aber nicht. Bei Miramare setzt man zwar alles daran, den Kunden einen schönen Urlaub zu bereiten, aber man achtet auch darauf, niemandem zu nahe zu treten. Und das funktioniert nur mit Rücksichtnahme. "Wir provozieren nicht, wir machen Freude", so Susanna March.

Naturisten Urlaub ist Aktiv-Urlaub. Entsprechend breit ist das sportliche Angebot der von Miramare angebotenen Reisen – schließlich ist der Partner DFK nicht von ungefähr Mitglied im Deutschen Olympischen Sportbund. Aber die Aktivitäten beschränken sich nicht auf die Ertüchtigung des Körpers, auch der Geist kommt nicht zu kurz: Während der romantischen Kreuzfahrt vor der dalmatinischen Küste sorgen zahlreiche kulturelle Ziele für Abwechslung, der Club-Urlaub in Mexiko lässt sich ideal mit einer (textilen) Rundreise kombinieren. Wolfgang Weinreich: "Es widerstrebt uns, eine Reise, in so ein geschichtsträchtiges Land zu organisieren, bei der sich die Leute drei Wochen ausschließlich in die Sonne legen."

Allen Zielen gemeinsam ist die Sauberkeit der Anlagen. Das ist nicht verordnet, sondern es ist Konsens unter den Naturisten, dass ein naturnaher Urlaub nur im Einklang mit der Natur möglich ist – damit ist umher liegender Unrat nicht vereinbar. Dieser Umstand macht den FKK Urlaub auch für Menschen interessant, die nicht erklärtermaßen Naturisten sind, aber Wert auf einen wirklich schönen Urlaub in der Natur legen. Susanna March: "Unsere Gäste können sich wohl fühlen."


« Zurück
Miramare
50 Jahre FKK MIRAMARE REISEN


Miramare Reisen - partner-dfk